Kreuzfahrten

Für viele Menschen ist das Reisen heutzutage die beste Abwechslung vom stressigen Alltag. Man erkundet fremde Länder und trifft immer wieder gastfreundliche Einheimische, dessen Lebensfreude meist unheimlich ansteckend ist. Gerade das Land Italien ist seit mehreren Jahren ein sehr beliebtest Reiseziel. Ob große Metropolen, wie Rom oder Mailand, oder bezaubernde Küstenabschnitte mit langen Sandstränden- Italien lädt immer wieder zu tollen Urlauben ein und erfreut sich großer Beliebtheit bei vielen Touristen aus aller Welt, auch zum Beispiel mit Kreuzfahrten im Mittelmeer. Es gibt mittlerweile unzählig viele Schifffahrtsgesellschaften, die Kreuzfahrten nach Italien anbieten. Ans Mittelmeer mit Apamea Tours ist nur eine von vielen Möglichkeiten.

Jeder Mensch, der gerne reist und auf ein gewisses Maß an Luxus und Komfort nicht verzichten will, der entscheidet sich in der heutigen Zeit vermehrt für solch eine Kreuzfahrt. Schneller und einfacher ist es kaum möglich so viele schöne Regionen und Sehenswürdigkeiten zu bestaunen und in ein fremdes Land einzutauchen. Kreuzfahrten bieten fast immer ein umfangreiches Freizeitprogramm. Auf dem Schiff gibt es viele Unterhaltungsmöglichkeiten, Bars, Wellnessbereiche und Sportprogramme, sowie verschiedene Restaurants mit kulinarischen Köstlichkeiten. Eine Kreuzfahrt nach Italien ist sicherlich ein Highlight, denn man verbringt keine lange Zeit auf dem Wasser, sondern bekommt immer etwas zu sehen. Je nach Wunsch können Touren mit einem erfahrenen Reiseleiter gebucht werden, aber es ist auch möglich, die Ortschaften Italiens ohne Begleitung zu erkunden. In Rom lohnt sich natürlich eine Besichtigung des Kolosseums und Pantheons, aber auch für einen Besuch des Vatikans hat man während der Landausflüge genügend Zeit.


Der Hafen von Genua wird auf einer Italien Kreuzfahrt gerne angeschwommen. Schon allein die atemberaubende Landschaft, die riesigen Weinberge und Orangenhaine und auch die einsamen Buchten laden zu einer Erkundung ein. Auch für ein Badevergnügen an den Stränden Italiens ist immer Zeit. Obwohl es an gastronomischer Vielfalt auf den Kreuzfahrtschiffen sicherlich nicht mangelt, ist es doch auch mal schön, ein landestypisches Restaurant in Italien aufzusuchen. Ob im belebten Neapel oder in einem Gasthof in Mailand- Italien ist bekannt für seine Gastfreundschaft und gutes Essen. Mit einem Kreuzfahrtschiff über das Mittelmeer zu schippern, täglich neue Seiten Italiens kennen zu lernen und die vielen Annehmlichkeiten an Bord zu genießen- schöner kann ein Urlaub kaum sein.